SWS Marek Heinel
Schönblickstraße 107
71272 Renningen

07159 / 8044 722
0173 / 751 08 89

AGB        Impressum

Siebdruck - das ideale Verfahren zur Veredelung von Textilien

Möglichkeiten
Mit Hilfe des Siebdruckverfahrens können sowohl knallige großflächige Motive als auch feine Details dargestellt werden. Ob ein leuchtender Schriftzug oder fein akzentuierte Farbverläufe, mit dem richtigen Knowhow lässt sich eine große Bandbreite an Motiven realisieren. Ich verwende momentan ein Druckkarussell, mit dem sich 4-farbige Drucke realisieren lassen. Durch das Anlegen von gerasterten Farbstufen lassen sich aber hier auch noch Abstufungen und Verläufe darstellen.

Haltbarkeit
Beim Siebdruck wird die Farbe über eine Siebschablone direkt in das Material eingedruckt. Ich persönlich arbeite mit heißfixierenden Farben, die im Anschluss an die Trockenphase mit Hilfe einer Heißpresse gehärtet und in den Stoff eingepresst werden. Der Farbauftrag hält dadurch extrem lang und erhält darüber hinaus noch eine angenehm glatte Oberfläche.   

Formate
Die Größe des zu druckenden Motivs hängt entscheidend von der Siebgröße und der verwendeten Auflage ab. Ich benutze für meine Druckaufträge bis zu fünf verschiedene Auflagen und ebenso viele Siebgrößen, die es mir erlauben vom kleinen Ärmeldruck (5cm * 3cm) bis hin zu Rücken füllenden Motiven (bis A2) alles präzise zu positionieren.